Schlagwort: Technologie

Hot

Bilderverständnis im Gebäudeschaden: Status und Herausforderungen

This post is also available in English. Click here to download.   Der Regulierungsprozess steht im Zentrum der Beziehung zwischen dem Versicherungsnehmer und der Versicherung – ein Prozess, der auf einem intensiven Datenaustausch zwischen beiden Parteien basiert. Die Art dieser Daten kann sehr vielfältig sein und enthält normalerweise strukturierte Informationen,…

sachjournal im Gespräch – Dr. Andrey Lutich über komplexe Rätsel und die besondere Faszination von KI

Herr Dr. Lutich, seit 2017 sind Sie Teil unseres Teams. Was genau ist Ihre Aufgabe hier bei sachcontrol? Als Leiter Data Science verantworte ich strategische Entscheidungen bezüglich der Weiterentwicklung und Verwendung von KI-basierten Systemen. Dazu definiere ich die Entwicklung der Hard- und Software, um das maschinelle Sehen und das Verstehen…

12 Zahlen über sachcontrol

Mit künstlicher Intelligenz, dem sachcontrol Reparatur- und Preis-Katalog und unserer Bauexperten-Kompetenz liefern wir die passenden Lösungen für Versicherungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Klicken Sie doch gleich einmal durch unsere Galerie und erfahren Sie mit den folgenden 12 Zahlen noch mehr über uns.   sachcontrol auf einen Blick  …

Hot

Künstliche Intelligenz erobert den Alltag

Tag für Tag nutzen wir ganz selbstverständlich viele intelligente Programme, die unseren Alltag erleichtern sollen. Ob der digitale Sprachassistent im Smartphone, die Gesichtserkennung in der Video-App oder die Ernährungs-App, die per Foto den Kaloriengehalt des Hamburgers berechnet, der vor einem steht. Ob Kommunikation, Gesundheit, Industrie oder Handel – Künstliche Intelligenz…

Künstliche Intelligenz im Sachschaden

Zwei aufregende Tage beim Messekongress „Schadenmanagement & Assistance“ in Leipzig sind vorbei. Auch sachcontrol war wieder mit seinen Experten und innovativen Konzepten mit einem eigenen Stand vor Ort und konnte seinen Besuchern abermals eindrucksvoll zeigen, wie wir im Sachschaden Standards setzen und dadurch unseren Kunden passende Lösungen bieten. Getreu dem…

Instant Services – Echtzeit-Dienstleistungen auch im Sachschaden

„Zeit ist Geld“ und effizienter ist besser. Das gilt in unserer heutigen Zeit in vielen Lebensbereichen – und ganz besonders in der Geschäftswelt und in unserem persönlichen Anspruchsdenken. Am besten soll alles immer gleich passieren, weil ohnehin niemand gern auf etwas wartet. Instant Services heißt das in einer globalisierten Welt….

Das kannst Du selber machen – Self-Services immer beliebter

Sie begegnen uns mittlerweile an vielen Stellen im Leben – Self-Services. Das Konzept ist eigentlich überhaupt nichts Neues. Trotzdem ist es in den vergangenen Jahren zu einem richtigen Buzz-Word geworden und erfreut sich in immer mehr Wirtschaftsbereichen wachsender Beliebtheit. Auch in der Versicherungsbranche ist das nicht anders, aber dazu später…

Hot

Handwerker verstehen mit Data Science

Die digitale Verarbeitung und das maschinelle Verstehen von Handwerkerrechnungen sind eine ernstzunehmende Herausforderung. Es ist der erste Schritt auf dem Weg, Maschinen beizubringen, Texte so zu lesen und zu verarbeiten, wie wir Menschen es können. Worte verstehen zu können, bedeutet für Computer, diese in Zahlen und Vektoren abzubilden. Die ausgereiftesten Methoden des Maschinenlernens (z.B. GloVe, Word2Vec oder fasttext) ermöglichen es, Wortvektoren aus unstrukturierten Textdaten zu erlernen. Diese Vektoren (auch als Worteinbettungen bezeichnet) erlauben es Maschinen, dem menschlichen Verständnis von Sprache zu folgen, indem sie Wörter nach semantischen Ähnlichkeiten gruppieren und analysieren.